Den EIGENEN Weg erfolgreich gehen
Die Essenz aus vielen Jahren Erfahrung

Für Unternehmer

Unternehmer

„Man muss eine klare Linie finden.“
Denn Führung sei eine Frage der persönlichen Positionierung.

Und: Die Standards, die man setze, müsse man auch selbst leben.
„Führungskräfte müssen nachvollziehbare Aktionen setzen und diese erklären.
Vor allem, wenn sie nicht für alle sofort nachvollziehbar sind.“

Und ganz wichtig: „Sie müssen Einwände zulassen. Chefs müssen sich bis zu einem gewissen Grad angreifbar machen, Entscheidungen zur Disposition stellen.“ Besonders dann, wenn es etwa um Markt- oder Produktänderungen geht.
Denn man müsse als Führungskraft auch am Boden der Realität bleiben:
70 Prozent der Entscheidungen seien gut, 30 Prozent schlecht:
„Lerne, damit zu leben und daraus zu lernen.“

Gerald Hanisch (Rubble Master)

 

Franz Josef Weihs ist seit über 30 Jahren in unterschiedlichsten Führungspositionen in verschiedenen Ländern in der Privatwirtschaft und in der Weiterbildung tätig.

Leader zu sein hat auch immer etwas mit Mitarbeitern und deren weiterkommen zu tun. Daraus ergibt sich eine Wanderung wie auf einem Gebirgsgrat als Unternehmer, Führer, Kollege, Coach, Trainer und Freund - oder besser gesagt:
wäre nicht genau das die ideale Mischung?

Sie haben die Möglichkeit die Erfahrung eines "Gratwanderers des Lebens" in Form von Vorträgen, Workshops oder Seminaren zu sich ins Haus zu holen.

Auf den nachstehend angeführten Seiten finden Sie einige Beispielthemen, die Franz Josef Weihs an Ihr Unternehmen, Ihr Umfeld, Ihre Ziele und Wünsche entsprechend anpasst.
Oder er hält wieder einmal ein ganz neues Seminar, einen Workshop oder einen Vortrag speziell für Ihr Unternehmen.

Anfragen richten Sie bitte direkt an Franz Josef Weihs:
E-Mail an Franz Josef Weihs oder +43 676 555 99 42.


Beispielthemen:

Management und Leadership

Kommunikation und Gruppendynamik

Konfliktmanagement

Selbstmanagement