Den EIGENEN Weg erfolgreich gehen
Die Essenz aus vielen Jahren Erfahrung

Workshops am Wochenende im Raum Linz

Der Besuch eines dieser Workshops ist auch die Voraussetzung für die Teilnahme am Seminarzyklus "Meine innere Freiheit leben", den sie hier finden:
Seminarzyklus "Meine innere Freiheit leben"

 

ENTSCHEIDUNGEN LEICHTER TREFFEN
Entscheidungshilfe Unbewusstes

Entscheidungen leichter treffen

Ein Wochenende für Ihre Entscheidungen,
die Sie schon länger vor sich her schieben
.

Nicht selten ist unser Alltag von Hektik und Geschwindigkeit geprägt.
Das Leben bietet Herausforderungen und stellt Sie vor wichtige und zum Teil schwerwiegende Entscheidungen.
Wie soll Ihre persönliche Zukunft aussehen, welchen Weg möchten Sie gehen? Vielleicht doch noch studieren – besser spät als nie?
Oder sehnen Sie sich nach einer Familie mit eigenem Kind, haben aber Angst, Ihre Freizeit oder Karriere aufgeben zu müssen?

Das Treffen von Entscheidungen hängt in entscheidendem Maße davon ab, wer wir sind und was wir selber mit und aus unserem Leben machen wollen.

In diesem Workshop beleuchten wir die psychoneurologischen Hintergründe, die uns manchmal daran hindern Entscheidungen zu treffen.
Bringen Sie Ihre Fragen, Ihre immer wieder kehrenden Hindernisse oder das, was Ihnen Entscheidungen schwer macht, mit!
Wir werden durch praktische Übungen herausfinden wie Sie den ersten Schritt machen können um guten Gewissens eigenständige Entscheidungen treffen zu können.

 

ENTSCHEIDUNGEN LEICHTER TREFFEN
Entscheidungshilfe Unbewusstes

Samstag, 07. Dezember 2019 von 10 bis 19 Uhr und
Sonntag, 08. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr
Preis: € 290,- (inkl. MwSt., exkl. Verpflegung)

Veranstaltungsort im Raum Linz ist das:
Zentrum der Inneren Kraft
Anzing 4a
4113 St. Martin im Mühlkreis
www.zentrumderinnerenkraft.at

 
Buchung:
Sie buchen diesen Workshop direkt bei Nicole Pichler (ehem. Hofmann)
nicole.hofmann@aon.at oder +43 664 405 4340

 

 

DIE "ROSAROTE BRILLE"
Verlieben Sie sich in sich selber

Die rosarote Brille

 

Ein Wochenende für Sie,
ja für SIE!

"Bitte gebt mir eine rosarote Brille für mein Leben!"
In der Interaktion mit anderen Menschen, in der Arbeit, zu Hause und in jeder Form von Beziehung stoßen wir ohne rosarote Brille bald an die Grenzen des anderen.
Die "rosarote Brille" hilft uns großzügig, tolerant, hilfsbereit und vieles andere zu sein und auch zuzuhören.

Wie bekommt man diese "rosarote Brille"?
Sie kennen vermutlich den Zustand der Verliebtheit. In diesem setzen wir die "rosarote Brille" automatisch auf.

Was hindert uns in uns selbst verliebt zu sein? Uns so zu mögen wie wir sind? Könnten wir mit einer "rosaroten Brille" uns selber besser lieben und dann auch andere?
Kann dies fast ein Dauerzustand werden?
JA, ES GEHT!

Da gibt es aber immer wieder sehr ähnliche Situationen, die uns genau daran hindern.
In diesem Workshop beleuchten wir die psychoneurologischen Hintergründe, die uns daran hindern mit einer "rosaroten Brille" durchs Leben zu gehen.
Bringen Sie Ihre Fragen, Ihre immer wieder kehrenden Hindernisse oder das, was Ihnen es schwer macht, dass Sie sich selber lieben können, mit!
Wir werden durch praktische Übungen herausfinden wie Sie den ersten Schritt zu Ihrer ganz persönlichen "rosaroten Brille" machen können.

 

DIE "ROSAROTE BRILLE"
Verlieben Sie sich in sich selber

Samstag, 11. Jänner 2020 von 10 bis 19 Uhr und
Sonntag, 12. Jänner 2020 von 10 bis 17 Uhr
Preis: € 290,- (inkl. MwSt., exkl. Verpflegung)

Veranstaltungsort im Raum Linz ist das:
Zentrum der Inneren Kraft
Anzing 4a
4113 St. Martin im Mühlkreis
www.zentrumderinnerenkraft.at

Buchung:
Sie buchen diesen Workshop direkt bei Nicole Pichler (ehem. Hofmann)
nicole.hofmann@aon.at oder +43 664 405 4340